Zobel, Monika

Zobel, Monika

Monika Zobel, geboren 1982 in Bremerhaven, hat Literaturwissenschaft und Kreatives Schreiben in Seattle und San Diego studiert und lebt derzeit in Bremen. Sie publizierte bisher überwiegend in englischer Sprache in namhaften amerikanischen Magazinen, übersetzte als Fulbright-Stipendiatin in Wien zeitgenössische österreichische Lyrik und veröffentlichte zuletzt auch deutschsprachige Gedichte in der Grazer Literaturzeitschrift Lichtungen. 2013 gewann sie den Buchpreis der auf zeitgenössische Lyrik spezialisierten Slope Editions, wo 2014 ihr Debüt An Instrument for Leaving erschien. Sie war Lektorin bei der Zeitschrift Poetry International und ist als Senior Editor des California Journal of Poetics tätig.

Foto: Privatarchiv Monika Zobel

Teilen Sie diesen Beitrag!