Hahn, Friedrich

Hahn, Friedrich

Friedrich Hahn, Waldviertler des Jahrgangs ’52, schreibt und veröffentlicht seit 1969, seit 1999 freischwebender Sprachwerker. 30 Bücher mit Lyrik, Prosa sowie Arbeiten für den Rundfunk (17 Hörspiele) und für die Bühne (zuletzt im rücken des schattens, die rampe, Stuttgart 2004). Performances (u. a. im Centre George Pompidou/Paris im Rahmen der Polyphonix), Ausstellungen und Kataloge (u. a. „remakes“, Museum Moderner Kunst/Wien; „unterm strich“, Galerie Eichgraben; „allerhand hahn“, CA-Galerie im TZ).

Website: members.chello.at/friedrich.hahn

Foto: © Leo Fellinger

Teilen Sie diesen Beitrag!