Senta bremst ein

 18,70

Senta bremst ein

Erzählungen

„SO wurde Wirklichkeit noch nie erzählt!“ Andrea Wolfmayr Meisterhaft und mit einem exzellenten Gespür für Wesentliches erzählen Bettina Messner und ihr Alter Ego Senta Bremstein verdichtete Kurzgeschichten, über die Verliebtheit in Mr. Spock, das Zu-Gut-Sein und die Sehnsucht nach Brokkoli, von extrakurzen Familienromanen, schreienden Tarzans und Nacktbüglern bis hin zu kosmischen Geschwistern, Teufelsaustreibungen und Gesprächen mit dem Tod.

Teilen Sie diesen Beitrag!

Beschreibung

Senta bremst ein

Erzählungen

von Bettina Messner

„SO wurde Wirklichkeit noch nie erzählt!“ Andrea Wolfmayr Meisterhaft und mit einem exzellenten Gespür für Wesentliches erzählen Bettina Messner und ihr Alter Ego Senta Bremstein verdichtete Kurzgeschichten, über die Verliebtheit in Mr. Spock, das Zu-Gut-Sein und die Sehnsucht nach Brokkoli, von extrakurzen Familienromanen, schreienden Tarzans und Nacktbüglern bis hin zu kosmischen Geschwistern, Teufelsaustreibungen und Gesprächen mit dem Tod. Präzise und geschickt lotst sie die Leser/innen durch scheinbar Unspektakuläres und führt sie letztendlich in immer neue Intensität nahe an deren eigenes Leben heran.

 

Preis: AT € 18,70 / DE € 18.19

Seiten: 228

ISBN13: 978-3-902901-37-8

Erscheinungsdatum: 01.05.2014

Sprache: Deutsch

Format: 20,0 x 12,0 cm; Paperback; Buch (nicht weiter definiert)

Teilen Sie diesen Beitrag!
Foto: © Peter Brandstätter
Teilen Sie diesen Beitrag!