Kaffee mit Johnny Cash

Eine faszinierende Zeitreise durch fünf Jahrzehnte voller Musik und aufregender Medienwelt

von Vojo Radkovic

Vojo Radkovic hat die Musikgeschichte der Steiermark und der Stadt Graz hautnah erlebt. Er war nämlich zuerst Pionier und dann größter Musikveranstalter des Landes. In dieser Autobiografie spielt Vojo jedoch zwei tragende Rollen: Zunächst als Mitgestalter und Entwickler der heimischen Musikszene, darüber hinaus aber auch als Journalist und damit Erzähler. Bekanntermaßen hat Vojo Radkovic die Medienentwicklung von der Schreibmaschine bis zum Videojournalismus beleuchtet – und damit auch die gesellschaftliche Entwicklung der zweitgrößten Stadt Österreichs begleitet. Er erzählt auf charmant-launige und unterhaltsame Art von Begegnungen und Abenteuern. Des Weiteren aber versteht er es, Bilder in die Köpfe seiner Leserinnen und Leser zu projizieren, die somit zumindest für kurze Momente in diese vergangenen Zeiten hineintauchen können.

Preis: AT € 25,00 / DE € 24,32

ISBN13: 978-3-903322-80-6

Erscheinungsdatum: 10. Oktober 2022

Seiten: ca. 330

Sprache: Deutsch

Format: 12 x 20 cm; Pappband, mit Farbfotos.

Send this to a friend