Der Fotosammler

 18,00

Der Fotosammler

Ein verschwiegenes Ich schaut weit in ferne Räume, wo unbekannte Wesen fremde Tänze spielen. Es betrachtet Fotos aus der Welt der Exotik, der Zeitgeschichte, der Volksbildung, des Einhandsegelns und der Weltpolitik.

Ein Lesevergnügen – und ein Ja zu einer nötigen Fiktion. Ein Erzähler, der schaltet und waltet – und ironisiert wird. Ein überaus farbiger Text, der zum Mitdenken anregt.

Artikelnummer: 270 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , ,
Teilen Sie diesen Beitrag!

Beschreibung

Der Fotosammler

von Martin Luksan

Ein verschwiegenes Ich schaut weit in ferne Räume, wo unbekannte Wesen fremde Tänze spielen. Es betrachtet Fotos aus der Welt der Exotik, der Zeitgeschichte, der Volksbildung, des Einhandsegelns und der Weltpolitik. Während das Ich diese Bilder reiht, erfindet es dazu Geschichten, die allmählich einen Wirklichkeitskern bekommen. Je weiter es in diese Bilderwelten vordringt, desto mehr wird es selber zur Fiktion, und die Fotos und die Vorstellungen manifestieren sich als die eigentliche Realität.

 

Preis: AT € 18,00 / DE € 17.51

Seiten: 140

ISBN13: 978-3-903144-10-1

Erscheinungsdatum: 14.04.2017

Sprache: Deutsch

Format: 20,0 x 12,0 cm; Gebunden; fester Einband (Hardcover)

Teilen Sie diesen Beitrag!
Foto: © Martin Kersting, Wien

 

Teilen Sie diesen Beitrag!