Luksan, Martin

Luksan, Martin

Martin Luksan, geb. 1947 in Wien, Dr. phil., Texter für Radio und Fernsehen (ORF, Hessischer Rundfunk), Texter von Kulturdokus. Volksbildner (Verband Wr. Volksbildung, 28 filmunterstützte Symposien, viele Einzelvorträge, in VHS 10, 20 und Urania), Publizist, Schriftsteller, Verlagslektor, Hochschullektor (Theaterwissenschaft, Thema: Filmwirtschaft und Filmdramaturgie in Österreich), Dokumentarfilmer (zuletzt: 2012 – Filmdoku „Frauenleben“, BMUKK, WIFAR; 2013 – Filmdoku „Klänge der Steinzeit“, BMBF). 2007-2009 Obmann des Österreichischen Freidenkerbundes. Prosapublikationen in Pannonia, Sterz, Inn, Gegenwart.

Foto: © Martin Kersting, Wien

Teilen Sie diesen Beitrag!