Himmel, ist das alles schön

 16,50

Himmel, ist das alles schön

Von einem der unterschiedlichsten Autorenduos Österreichs kommt der wohl brisanteste Roman des Jahres: Durch einen Unfall gelangen Yvonne und Guido, ein gut situiertes, aber schlecht verheiratetes Paar, an sehr viel Sprengstoff.

Teilen Sie diesen Beitrag!

Beschreibung

Himmel, ist das alles schön

 von  Martin G. Wanko, Christof Huemer

Von einem der unterschiedlichsten Autorenduos Österreichs kommt der wohl brisanteste Roman des Jahres: Durch einen Unfall gelangen Yvonne und Guido, ein gut situiertes, aber schlecht verheiratetes Paar, an sehr viel Sprengstoff. Sie beginnen damit zu spielen. Und bringen schließlich eine ganze Stadt ins Wanken. Gleichzeitig Sozialsatire, Crime Story und sozialpolitscher Kommentar zeigt „Himmel, ist das alles schön“ eindrucksvoll, was passiert, wenn sich die Eitlen die Wut der zu Recht Erzürnten aneignen. Die Verschränkung männlicher und weiblicher Standpunkte und Diskurse durch die Stimmen der beiden Ich-Erzähler Christof Huemer alias Guido und Martin G. Wanko alias Yvonne macht diesen Roman zu einem bemerkenswerten Experiment auf der Höhe zeitgenössischer kulturkritscher Diskussion.

 

Preis: AT € 16,50 / DE € 16.05

Seiten: 184

ISBN13: 978-3-9503337-8-7

Erscheinungsdatum: 10.05.2012

Sprache: Deutsch

Format: 18,0 x 11,2 cm; Paperback; Buch (nicht weiter definiert)

Teilen Sie diesen Beitrag!
Foto: © Max Wegscheidler
Foto: © Max Wegscheidler
Foto: © Max Wegscheidler
Foto: © Max Wegscheidler

 

Teilen Sie diesen Beitrag!