1. Grazer Lesebühne

1. Grazer Lesebühne

Die 1. Grazer Lesebühne ist ein Zusammenschluss von neun steirischen Poet/innen, die sich aus der Poetry-Slam-Szene rekrutieren.

Mit dabei: der österreichische Meister von 2013, Klaus Lederwasch, der Vizemeister 2015, Christoph Steiner, die steirisch-kärntnerischen Meister der letzten drei Jahre, Mario Tomic, Kuno Kosmos und Yannick Steinkellner, die Teamfinalisten der deutschsprachigen Meisterschaften Mona Camilla und Florian Supe, die Grande Dame des steirischen Slams, Christine Teichmann, sowie die vielversprechende Newcomerin Kay Kay. In ihrer Unterschiedlichkeit werden sie alle vom Publikum geliebt und gefeiert.

Fotos: © Archiv Lesebühne

Teilen Sie diesen Beitrag!