Frenzel, Kessy

Frenzel, Kessy

Kessy Frenzel, geboren 1987 in einer kleinen Stadt in Sachsen in der Nähe von Görlitz, besser bekannt als Görliwood – Schauspielplatz einiger bekannter Hollywoodfilme, wurde Glamour und Glitzer quasi schon in die Wiege gelegt. Als Ergotherapeutin, wie auch als  zweifach-Mama kann sie diese Leidenschaft getrost ausleben, ohne dass es komisch wirkt. 2009 eroberte sie das grüne Herz Österreichs und lebt bis heute mit ihrer Familie in der Nähe von Graz. Beruflich begleitet Sie mittlerweile den Alltag von Kindern mit besonderen Bedürfnissen innerhalb eines therapeutischen Settings als Ergotherapeutin mit Spezialisierung auf Autismus. 

Ausgleich zum Alltag bringt ihr das Nähen. Mit ihrer Nähmaschine zauberte sie bereits viele wundervolle Kuschelbegleiter und Seelentröster.So entstand eines Tages auch ein Kuschel-Kater, der mit ein paar Besonderheiten, einem dezenten Sprachfehler (er lispelt) und einem extravaganten Charme besticht und den eigenen Kindern, wie auch Nachbarskindern allerlei Geschichten zu erzählen hatte. So entstand die Idee, Karli Kummerkralle, wie er nach einem Familienmeeting getauft wurde, eine Rolle in einem eigenen Kinderbuch zu gewähren. Karli ist ein Held mit Herz zum Angreifen, Kuscheln und Knuddeln und wird so hoffentlich nach und nach immer mehr Kinderherzen erobern und auch Eltern in seinen Bann ziehen. Karli ist viel unterwegs, solltet ihr ihn auf einem seiner Abenteuer treffen – er liebt es am Bauch gekrault zu werden 😉

Foto: Privatarchiv Frenzel

Teilen Sie diesen Beitrag!

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.