Stojka, Harri

Stojka, Harri

Harri Stojka, geb. 1957 in Wien, entstammt einer Lovara-Roma-Dynastie. Jazz-Gitarrist, Komponist, Arrangeur, Bandleader und Sänger. Begann seinen musikalischen Werdegang als Autodidakt. Die Teilnahme am legendären Jazzfestival Montreux brachte den Durchbruch zu seiner beeindruckenden Weltkarriere. Seither regelmäßig Headliner bei Jazzfestivals und Konzerten weltweit (Paris, London, New Delhi, New York, Detroit, Jakarta usw.). Zahlreiche Preise und Auszeichnungen. Harri Stojka engagiert sich immer wieder in Projekten, die dem Gedenken und der Aufarbeitung von Roma-Schicksalen gewidmet sind. Lebt in Wien.

Foto: © Sabine Hauswirth

Teilen Sie diesen Beitrag!