Hüttenegger, Bernhard

Hüttenegger, Bernhard

Bernhard Hüttenegger, geb. 1948 in Rottenmann, Studium der Germanistik und Geschichte an der Universität Graz, literarische Veröffentlichungen und Beiträge für in- und ausländische Zeitungen und Zeitschriften seit 1969. 1978 Übersiedlung nach Launsdorf (Kärnten). Romane, Erzählungen, Reisegeschichten, Essays, Gedichte erschienen in diversen Verlagen in D und Ö. 1988 Übersiedlung nach Wien. 2014 erwirbt das Robert-Musil-Institut den kompletten Vorlass, einschließlich des künftig hinzukommenden Materials.

Foto: © Karl Baumgartner

Teilen Sie diesen Beitrag!